Über mich

Dominik Hundt (geb. am 28.11.1979, verheiratet, zwei Söhne)

Seit ich ein kleines Kind bin, beschäftige ich mich mit Kunst aller Art. Immer wenn ich etwas knetbares in die Hand bekommen habe, musste ich einfach irgendeine Form daraus machen.
Diese Leidenschaft habe ich bis heute beibehalten. Im Laufe der Zeit habe ich mich intensiv damit beschäftigt Fussballpokale zu basteln, Portraits zu zeichnen und vieles andere mehr.

Auf die Idee mit den Tortenfiguren bin ich erst gekommen, als meine eigene Hochzeit vor der Tür stand. Meine Frau und ich wollten beide keine Standard Plastikfiguren auf der Hochzeitstorte. So hatte ich den Einfall Tortenfiguren selber herzustellen die nahezu genauso aussehen wie wir.
Als unsere Hochzeit dann anstand und unsere Gäste so begeistert auf meine Figuren reagiert haben kam mir der Gedanke, dass es sicherlich viele Brautpaare gibt die gerne eine individuelle Tortenfigur zu ihrer Hochzeit hätten.

Schon seit 2007 modelliere ich nun fast jeden Abend neben meinem Hauptberuf (Steinbildhauer) diese Miniaturfiguren und freue mich auf jede neue Herausforderung.

Meine ersten Tortenfiguren
für unsere eigene
Hochzeit 2006
  Ich mit meinem
  eigenen Mini Me
  Mein Mini Me
  von 2010